Startseite >> DLAN News >> Devolo DLAN 1200+ eine extrem schnelle Übertragung im Test

Devolo DLAN 1200+ eine extrem schnelle Übertragung im Test

Devolo 1200+singleMit dem Devolo DLAN 1200+ Starter Kit kann man nun ein Produkt nutzen, welches das schnelle Internet zu bieten hat. Wir möchten natürlich in der Praxis testen, wie gut das Produkt wirklich ist.

Versprochen wird die schnelle 1200 Mbit/s Übertragung über die Stromleitung. Der Preis von ca.120 Euro ist nicht gerade niedrig, aber wenn das Produkt hält was es verspricht, ist die einmalige Zahlung ja in Ordnung.

Es gibt einen integrierten LAN Anschluss, der für leistungsstarke PCs auch eine leistungsstarke Verbindung verspricht. Wir haben uns eine Wohnung mit einem schlechten Empfang auf dem Dorf für den Test ausgesucht. Natürlich gehört diese einer Person aus unserem Team. Nun denn, in dieser Wohnung stürzt das Internet oft ab, das bedeutet, dass die empfangene WLAN Leistung nicht ausreicht, um das Internet halten zu können. Dies ist natürlich ärgerlich, wenn man etwas spielen möchte. Da der Heimnetzzugang für Konsolen versprochen wird, testen wir hier das Produkt. Installiert ist das Starter Kit im Nu, viel lesen brauchten wir dafür nicht. Einfach Adapter in die Steckdose, mit dem Router verbinden und mit der Konsole verbinden und fertig ist man schon. Nun nur ungefähr 20-30 Sekunden warten und schon steht die Verbindung. Schön ist natürlich, dass die Adapter auch eine integrierte Steckdose aufweisen. So spart man es sich, eine andere Steckdose nutzen zu müssen. Die Verschlüsselung erfolgt übrigens über Knopfdruck am Adapter, was leichter nicht sein könnte, man kann dafür aber auch das DLAN Cockpit über die mitgelieferte Software nutzen.

Wir haben das Set einem harten DLAN Test unterzogen. In der Wohnung waren gleich in der Nähe des Routers ein Smartphone, ein iPad und ein Notebook online. Dies ist natürlich schon eine recht heikle Situation, wenn eine Online-Verbindung so oft gestört wird. Das Zimmer mit dem DLAN befindet sich um zwei Ecken weiter in der Wohnung. Ein LAN Kabel wäre hier keine Lösung, weil der Raum zu weit abgelegen und verwinkelt ist. Nun gut, dort den Adapter angebracht und nebenher über WLAN ein Smartphone an. Die Bedingungen waren nicht gut, weil es einfach zu viele Störungen in der Wohnung gab. Aber die Störer sollten ja zu Recht provozieren, damit wir sehen, wie leistungsstark das Devolo DLAN 1200+ Starter Kit auch wirklich ist. Da der Hersteller 3 Jahre Garantie gibt, muss zumindest er von der Leistung überzeugt sein.

Der praxisnahe Test konnte dann wirklich überraschen. Getestet haben wir mit drei Personen. Einer an den Geräten im Wohnzimmer, einer mit dem Smartphone in dem DLAN empfangenden Zimmer beschäftigt. Und einer Person vor der Spielekonsole, die über DLAN empfangen sollte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die gesamte Leistung wird nicht erbracht, aber Devolo gibt ja schon bekannt, dass man leistungsstarke Geräte braucht und kann auch nichts dafür, wenn man auf dem Dorf eine niedrige DSL Leitung hat. Zwei Drittel der versprochenen Leistung wurde erreicht und es war erstaunlich zu sehen, dass zwischendurch das iPad und der Laptop keine Verbindung mehr zu WLAN hatten, weil die Leistung mal wieder zu schwach war, aber die Spielekonsole online blieb und das mit einem sehr fordernden Spiel. Keine Ruckler, nicht die kleinsten Störungen. Da war es auch nicht wichtig, wie die empfangene Leistung tatsächlich war. Die Verbindung ging nicht verloren!

Natürlich wollten wir dies nun genauer wissen und haben auch noch den Rechner getestet. Der Rechner selbst ist ca. 5 Jahre alt und erbringt als normaler PC nun nicht die größte Leistung, die man sich von der heutigen Zeit versprechen kann. Hier konnte DLAN aber auch überzeugen. Das Kind, was sonst den Rechner bedient, durfte uns zuschauen und war begeistert. Denn: Die Webseiten haben sich sofort aufgebaut, was manchmal aufgrund der schlechten Verbindung bis zu 1 oder 2 Minuten dauert. Ein Online Spiel, was man eigentlich mit einer so schlechten Verbindung kaum spielen kann, konnte man 40 Minuten mit nur einem Hänger nutzen, der aber nur wenige Sekunden dauerte. Es ist nicht überraschend, dass wir das DLAN Paket gleich dort belassen haben!

Der DLAN Test des 1200+ Adapters von Devolo konnte klar beweisen, dass man zwar nicht die volle Leistung erreicht hat, aber wenigstens zu 2 Drittel, was auf einem Dorf wunderbar ist. Die Spielekonsole und der Rechner, sind nicht zu alt, aber auch nicht neu. Doch haben Sie sehr gute Leistungen mit dem DLAN Produkten erbracht. Man kann somit sagen, dass die neuen DLAN Adapter von Devolo auch in verwinkelten Wohnungen mit einer zuvor schwachen Internetverbindung eine gute Leistung erbracht haben und recht hohe Datenraten liefern konnten.

GD Star Rating
loading...
Devolo DLAN 1200+ eine extrem schnelle Übertragung im Test, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

devolo dLAN 1200+ Powerline (1200 Mbit/s Netzwerk über die Steckdose, 1x LAN Port, 1x Powerline Adapter, integrierte Steckdose, PLC Netzwerkadapter) weiß

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>