Startseite >> Vorteile eines Powerline Netzwerkes

Vorteile eines Powerline Netzwerkes

Im heutigen Artikel wollen wir die Vorteile eines Powerline-Netzwerkes etwas genauer betrachten. Für alle, die nicht wissen, was ein Powerline-Netzwerk ist, erklären wir dies nochmal in aller Kürze.

Was ist dLAN?

dLAN (Abkürzung für „direct LAN“) ist ein lokales Netzwerk, bei welchem die Daten über bereits vorhandene Stromleitungen übertragen werden. Einfach gesagt, versteht man unter dLAN Internet aus der Steckdose. dLAN wird auch als Powerline oder PowerLAN bezeichnet.

Vorteile von dLAN?

Powerline ist eine echte Alternative für alle, die kein Ethernet-Kabel in Ihrer Wohnung verlegen können oder wollen und ein Internetzugang über ein WLAN-Netzwerk entweder an der Entfernung oder an den undurchlässigen Wandisolierungen scheitert. Das dLAN-Netzwerk hat aber noch weitere Vorteile gegenüber dem weitverbreiteten WLAN-Funknetz.

Vorteil 1: Schnellere Übertragungsrate und mehr Stabilität

Das theoretische Übertragungstempo von neueren dLAN Adaptern liegt mittlerweile bei ca. 200 Mbit/s und somit deutlich über den Geschwindigkeiten von WLAN mit üblichen 100 Mbit/s. Allerdings muss man anmerken, dass die tatsächliche Geschwindigkeit von dLAN unter diesen theoretischen Angaben liegt und von äußeren Störeinflüssen sowie der Stromleitung abhängt. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass dLAN zuverlässiger und stabiler im Datentransfer ist als etwa das gute alte WLAN.

Vorteil 2: Schnelle und einfache InstallationPowerlin Netzwerk

Ein großer Vorteil ist, dass die Installation bzw. das Einrichten des dLAN-Netzes mit nur wenigen Handgriffen möglich ist und somit auch für Laien problemlos vonstatten gehen kann. Man braucht lediglich das dLAN-Adapter neben dem Router oder dem Modem einstecken und mit dem Ethernet-Kabel verbinden. Denselben Vorgang noch beim PC oder Laptop wiederholen und schon hat man Zugang zum Word Wide Web. Voraussetzung ist allerdings eine funktionierende Netzwerkkarte im Laptop. Dies sollte allerdings kein Problem darstellen, da mittlerweile fast alle Computer serienmäßig eine solche Netzwerkkarte verbaut haben.

Vorteil 3: Sicherheit

Laut Angaben der Hersteller wird dem Datenstrom mit dem Stromzähler ein Riegel vorgeschoben, der nicht überwunden werden kann. Um die Sicherheit weiter zu erhöhen, kann man den dLAN-Adapter durch ein individuelles Passwort vor Zugriff schützen. Durch unterschiedliche Kennwörter für die einzelnen dLAN-Adapter können innerhalb der Wohnung oder eines Büros unterschiedliche Netzwerke eingerichtet werden.

Trotz aller Vorteile von dLAN ist WLAN bis heute die am weitesten verbreitete Lösung, wenn im eigenen Haus oder Büro ein Netzwerk eingerichtet werden soll. Dies resultiert daraus, dass der Router schnell und auch für den Laien mit nur wenigen Handgriffen eingerichtet werden kann. Dennoch wird in Zukunft das dLAN-Netzwerk immer mehr in den Vordergrund drängen, da es – wie oben erwähnt – einige unersetzbare Vorteile mit sich bringt. Im öffentlichen Bereich oder im Geschäftsbereich hat sich das dLAN schon seit geraumer Zeit zu einem echten Konkurrenten für das WLAN-Netz gemausert.

GD Star Rating
loading...
Vorteile eines Powerline Netzwerkes, 5.0 out of 5 based on 4 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>